• Abitur 2017
  • Kardinaltugenden
  • Gemeinsamer Wandertag nach MS 2017
  • Proben in Heek
  • Juist 2016

  • Dio-Chor
  • Klettern auf Borkum
  • Kollegium 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer

Spanisch am Dio

 

 

Seit 2009 könnt ihr mit Spanisch als neueinsetzende Fremdsprache in der Sekundarstufe II starten. In drei Lernjahren erreicht ihr das Sprachniveau B1-B2 und könnt Spanisch als drittes oder viertes Abiturfach wählen. Steht in der Einführungsphase neben den ersten interkulturellen Themen zunächst noch der Erwerb der Sprache im Vordergrund, so kommen in der Qualifikationsphase verstärkt kulturelle, historische, politische und literarische Inhalte hinzu. Neben dem Sprachwissen werden die notwendigen Strategien und Techniken erlernt, die zu einem adäquaten Handeln und Kommunizieren in der Zielsprache führen. 

 

            

     La Alhambra/Granada                   Plaza de España/Sevilla                          Colegio Weberbauer in Lima

 

 Aktuelles

 

Herzlich willkommen am Dio!

 

Seit November 2015 unterstützt Frau Hülsmann die Fachschaft Spanisch als Vertretungskraft.

 

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

 

Peru-Austausch:

Nach dem erlebnisreichen Besuch unserer peruanischen Gastschüler bei uns in Rheine im Januar/Februar diesen Jahres starteten vier unserer Schüler in den Sommerferien zum Gegenbesuch und verbrachten vier spannende Wochen in Lima am Colegio Weberbauer.

Da der Austausch in jedem Jahr eine große Bereicherung für die Teilnehmenden darstellt, möchten wir die Freundschaft zu unserer Gastschule auch in Zukunft aufrechterhalten und den Austausch regelmäßig durchführen. Jedoch werden wir - personell bedingt - im kommenden Jahr weder Besuch empfangen noch selbst Gäste in Lima sein.

 

Neue Ausstattung der Sprachenräume!

Seit dem Schuljahreswechsel ist der Fachraum Spanisch mit einer Dokumentenkamera und einem Rechner mit Internetzugang und interaktivem Beamer ausgestattet. So können nun zum einem Arbeitsergebnisse der Schülerinnen und Schüler, Bildmaterial und sonstige Impulse effizienter und einfacher präsentiert und ausgewertet werden, zum anderen können durch den Rechner die Schülerinnen und Schüler besser auf die Anforderungen der neuen Klausurformate wie Hör-Sehverstehen vorbereitet werden. Aber auch der „alltägliche“ Unterricht kann gewinnbringend unterstützt werden, z.B. durch Filmausschnitte, Interviews, Videosclips zu verschiedenen Wortfeldern oder grammatischen Phänomenen und vielem mehr.

 

 

DELE /TELC

Sprachzertifikate wie z.B. DELE oder TELC, würden wir gerne anbieten. Sprecht uns an, wenn ihr Interesse habt.

 

Gymnasium Dionysianum Rheine
Anton-Führer-Str. 2
48431 Rheine
Telefon: (0 59 71) 914 39 90
Telefax: (0 59 71) 914 39 99
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!