• Gemeinsamer Wandertag nach MS 2017
  • Proben in Heek
  • Juist 2016

  • Abitur 2017
  • Kardinaltugenden
  • Klettern auf Borkum
  • Dio-Chor
  • Kollegium 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer

Von Helden und Heiligen – Ausstellung von Museumskoffern

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7b und 7c haben im Rahmen des katholischen Religionsunterrichts Museumskoffer zum Thema „Von Helden und Heiligen – Vorbilder, die Mut machen“ erstellt.

Hierbei hatten sie die Aufgabe zu ausgewählten Persönlichkeiten eine dreidimensionale, „ästhetische Biographie“ zu entwickeln, indem sie einen zugehörigen Koffer mit selbstverfassten Texten, Artefakten und passenden Gegenständen gestalten.

Für die Entwicklung dieser „Museen im Kleinen“ war eine intensive Recherche zu den einzelnen Heldinnen und Helden bzw. Heiligen als erster Schritt unumgänglich. Dabei haben die Schülerinnen und Schüler die Biographie der historischen Persönlichkeiten kennengelernt. So konnte in einem zweiten Schritt entschieden werden, welche Gegenstände repräsentativ im Museumskoffer platziert und wie der Lebenslauf der einzelnen Personen dargestellt werden könnte. Ebenso hatten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, fiktive Briefe in einer „Fälscherwerkstatt“ aus Perspektive der Vorbilder anzufertigen. Eine Legende in jedem Koffer erläutert dem Betrachter die Auswahl der ausgestellten Gegenstände.

So entstanden schließlich mit viel Liebe zum Detail Museumskoffer zu wichtigen Persönlichkeiten in der Nachfolge Jesu, u.a. zu Dionysius von Paris, Dietrich Bonhoeffer oder Hildegard von Bingen. Diese wurden am vergangenen Elternsprechtag im Forum ausgestellt und von zahlreichen Besuchern mit regem Interesse besichtigt. Eine weitere Ausstellung der Koffer wird bereits geplant.

 

 

 

(Text: A. Wester, Bilder: K.Parusel)

 

 

 

Gymnasium Dionysianum Rheine
Anton-Führer-Str. 2
48431 Rheine
Telefon: (0 59 71) 914 39 90
Telefax: (0 59 71) 914 39 99
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!