Informationen für Studierende und zum Referendariat

Das Gymnasium Dionysianum ist ein stadtzentral und bahnhofsnah gelegenes Gymnasium im offenen Ganztag mit ca. 800 SchülerInnen. 

Wir bieten unseren SchülerInnen vielfältige Angebote (E / F / L / S, instr.prakt. Klassen, Chöre, AGs und Projektkurse im Bereich IF/M/PH, Kunstausstellungen, Auslandsaustausche mit England / Frankreich / Peru / Polen u.a.). 

Arbeitsschwerpunkte sind zurzeit die Projekte Komm-mit / Zukunftsschule, Schule der Zukunft / FairTrade, Schule ohne Rassismus und Soziales Lernen / Lions Quest. Auch beginnen wir August 2017 mit einer Sportklasse ab Stufe 5.

Rheine selbst ist die größte Stadt im nördlichen Münsterland mit einem vielfältigen Kultur-, Sport-, Freizeit- und Bildungsangebot (http://www.rheine.de/).

 

Eignungspraktikum: Für das Eignungspraktikum ELISE gelten die Vorgaben des Landes NRW. Bitte informieren Sie sich unter http://www.elise.nrw.de und melden sich rechtzeitig dort an.

Praxissemester: Auch hier gelten die Vorgaben des Landes NRW http://www.schulministerium.nrw.de/ZBL/Reform/FAQ/.

Orientierungs- oder Kernpraktikum: Wenn Sie ein Praktikum bei uns absolvieren möchten, sollten Sie uns rechtzeitig per Mail (mehr) anschreiben, da im Mittel ein halbes Jahr vor dem Praktikumstermin alle Plätze vergeben sind. (=> NÄCHSTE FREIE PLÄTZE ab Februar 2018 / Stand: 01.05.2017)

 

Referendariat: Das Gymnasium Dioynsianum gehört zum Zfsl-Rheine (http://www.zfsl-rheine.nrw.de/).

 

Anbei ein paar nützliche bzw. interessante Informationen

http://www.schulentwicklung.nrw.de/methodensammlung/liste.php (Methoden für Besprechungen)

http://www.bpb.de/shop/lernen/thema-im-unterricht/36913/methoden-kiste (Unterricht)

http://www.referendar.de/ (Ein gutes Fragen-/Kummerforum)

http://www.schulministerium.nrw.de/ (Seite des Ministeriums)

http://www.bezreg-muenster.de/ (Seite der Bezirksregierung)

Gymnasium Dionysianum Rheine
Anton-Führer-Str. 2
48431 Rheine
Telefon: (0 59 71) 914 39 90
Telefax: (0 59 71) 914 39 99
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!