• Gemeinsamer Wandertag nach MS 2017
  • Proben in Heek
  • Juist 2016

  • Abitur 2017
  • Kardinaltugenden
  • Klettern auf Borkum
  • Dio-Chor
  • Kollegium 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer

Musik am Dio

Der Musikunterricht am Gymnasium Dionysianum setzt einen großen Schwerpunkt auf das aktive Singen und Musizieren, dieser vermittelt neben den daraus resultierenden musikpraktischen und sozialen Kompetenzen natürlich auch die im Kernlehrplan geforderten Kompetenzen.

Neben dem regulären Musikunterricht liegt der schuleigene Schwerpunkt des Fachs Musik in der Bildung von instrumentalpraktischen Lerngruppen (ähnlich den nds. Musik- oder Bläserklassen) und den daraus sich entwickelnden, über alle Jahrgangsstufen hinweg gestaffelten Arbeitsgemeinschaften von Orchestern und Chören. Über 300 S'uS sind in unseren Chören oder Orchestergruppen aktiv!

 

Schwerpunkt 'Musik machen'

Seit dem Schuljahr 2005/06 gibt es je zwei instrumentalpraktische Lerngruppen in den Jahrgangsstufen 5-7 (Ansprechpartner Herr Kühn). Wir richten je eine Saitengruppe (vorwiegend Streicher und Gitarren) und je eine Gruppe mit vorwiegend Blasinstrumenten ein. Für Schülerinnen und Schüler der Jgst. 8 und 9 bietet die Fachschaft Musik das Mittelstufenorchester Diolinos (Herr Bäumker) an. In den Altersstufen der Oberstufe findet eine musikalisch-künstlerische Vertiefung im Oberstufenorchester (Herr Kühn) statt. Auch die Vokalmusik wird intensiv im Unterricht und in den Chören der Erprobungs-, Mittel- und Oberstufe gepflegt (Herr Peine, Herr Bäumker & Herr Kappelhoff). 

Seit dem Schuljahr 2015/16 ist somit am Gymnasium Dionysianum in vokaler sowie instrumentaler Hinsicht eine musikalische Entfaltung über alle Jahrgangsstufen hinweg möglich. 

Außerhalb der Kooperation mit dem Emsland GY bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern als vokal- und instrumentalpraktische Wahlfächer Chor- und Orchesterkurse. In den Kursen der Q1 und Q2 nehmen Schülerinnen und Schüler des Emsland-Gymnasiums im Rahmen der Kooperation am Musikunterricht des Gymnasium Dionysianum teil. Die vokal- und instrumentalpraktischen Kurse der Oberstufe können zudem unter bestimmten Voraussetzungen als Wahlfächer angewählt werden. 

 

Musik auf der Bühne

Ziel der musikpraktischen Arbeit sind die öffentlichen Aufführungen (Winter- und Frühlingskonzerte, Abiturfeierlichkeiten, Lichterfest Salzbergen etc.), bei denen die Jüngsten zusammen mit den Ältesten die Konzerte gestalten. Technisch interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe leisten zu diesen Konzerten einen besonderen Beitrag, indem sie sich für die tontechnische Realisierung verantwortlich zeigen. Hierfür wird regelmäßig ein Workshop angeboten. 

 

Musik fördert Stärken

Neben der Ausbildung besonderer musikalischer Fähig- und Fertigkeiten trägt das Fach Musik zu den im Leitbild des Schulprogramms formulierten sozialen Kompetenzen wie Selbständigkeit und Ausbildung eines gesunden Selbstbewusstseins bei. Durch das gemeinsame Singen und Musizieren und durch die gemeinsamen Unternehmungen (Konzerte, Auftritte, musische Tage von Chor und Orchester und der AG Theater in der Landesmusikakademie Heek) werden das Verantwortungsbewusstsein des Einzelnen, das Gefühl für die Solidargemeinschaft aller Schülerinnen und Schüler und die Fähigkeit, Rücksicht auf Andere zu nehmen bzw. mit Anderen zusammenzuwirken, positiv verstärkt.

Wer schon einmal erlebt hat, mit welchem Eifer eine Instrumentalklasse 5 ihr erstes Konzert meistert, bekommt einen Eindruck davon, wie schön es ist, gemeinsam zu musizieren. 

Schülerinnen und Schüler, die sich für das Gymnasium Dionysianum entscheiden, haben die Möglichkeit, während der gesamten Schullaufbahn im unterrichtlichen Rahmen musikalisch aktiv zu sein. 

 

Das Fach Musik am Dionysianum im Überblick:

Jgst. 5-7

 

 

 

5 + 6

konventioneller Musikunterricht

Instrumentalpraktische Lerngruppe (IP) mit vorwiegend Saiteninstrumenten

IP-Lerngruppe mit vorwiegend Blasinstrumenten    

 

Erprobungsstufenchor (freiwillig)

Jgst. 7,9

 

Jgst.7-9

Jgst.7-9

konventioneller Musikunterricht

 

Arbeitsgemeinschaft (AG) Diolinos; Mittelstufenorchester

AG Mittelstufenchor

EF, Q1, Q2

EF, Q1, Q2

EF, Q1, Q2

Grundkurs Musik

Chor als vokalpraktischer Grundkurs bzw. als AG

Orchester als instrumentalpraktischer Grundkurs bzw. AG       

 

 

Gymnasium Dionysianum Rheine
Anton-Führer-Str. 2
48431 Rheine
Telefon: (0 59 71) 914 39 90
Telefax: (0 59 71) 914 39 99
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!