• Orchester Gymnasium Dionysianum
  • Klettern auf Borkum
  • SoR - Gedenken an Hanau
  • Abi 2020 - Mottotag
  • 2019 Q2 in Bruessel bei der EU / am Atomium

  • 2021: Studienfahrten Q2 nach Freiburg, Trier und Sylt
  • Kollegium 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Instrumentalpraktischer Unterricht - Bläser
  • Juist 2016

  • 2022: SV lädt die 5er ein!
  • 2021 Mottotag: Nikolaus
  • Die SV auf Norderney Nov 2017
  • Abitur 2021
  • Gemeinsamer Wandertag nach MS 2017
  • Kardinaltugenden
  • Sonnenaufgang
  • Stufe 5: Theatertag OS 2019
  • Proben in Heek
  • 1912 Dionysianum: Große Pause
  • Dionysianum Januar 2019 (lieben Dank an Nils Prior)

  • Abi 2022 - Mottotag - Buchstabenhelden
  • Englandaustausch - Lake District
  • Europatag am dionysianum
  • 2013: Abiturentlassfeier des Doppeljahrgangs G8/G9
  • Schülerorchester in St. Peter
  • 2009: Gemeinsame Fahrt nach Rom zum 350. Jubiläum
  • 2000: Dionysianum - Kleihuesbau
  • Klassenfahrt nach Borkum
  • SoR: Schule ohne Rassismus / Schule mit Courage
  • Abiturientia 2020 - Mottotag Oktoberfest
  • Studienfahrt nach Brüssel zur EU / am Atomium
  • 1906: Dionysianum - Frankebau
  • 2020: Musische Tage SII - Orchester und Chor - an der Landesakademie in Heek
  • 2021: Studienfahrten Q2 nach Freiburg, Trier und Sylt
  • 1912: Kollegium mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Inschrift am Frankebau
  • 5 - 7: Instrumentalpraktischer Unterricht - Bläser / Oberstufenorchester in Heek
  • Klassenfahrt nach Juist
  • 2022: SV lädt die 5er ein!
  • Abiturientia 2021 - Mottotag Nikolaus
  • SV-Fahrt / SV-Seminar
  • 2022: Abiturentlassung
  • 2017: Wandertag nach Münster
  • 2009: Die vier Tugenden - ein Geschenk des VAD
  • 12. Februar 2020 Sonnenaufgang, (c) Jana Temke
  • 2019: Stufe 5 - Theatertag in OS
  • Proben an der Landesmusikschule Heek
  • 1912: Dionysianum - Große Pause
  • 10. Januar 2019 (c) Nils Prior
  • Abiturientia 2022 - Mottotag "Anfangsbuchstaben" - sprich: Jeder sucht sich eine Verkleidung passend zum Anfangsbuchstaben des Vornamens!
  • Englandaustausch - Lake District
  • 09. Mai 2022: Europatag am Dionysianum
  • 2015: Gemeinsamer Wandertag nach Scheveningen

Statement von Schul- und Bildungsministerin Yvonne Gebauer: "Die Schulen bleiben geöffnet..."

Statement von Schul- und Bildungsministerin Yvonne Gebauer zu den heutigen Beschlüssen der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten:

„Die heutigen Beschlüsse nach den Verhandlungen der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin für den Schulbereich stimmen überein mit den Maßnahmen, die in Nordrhein-Westfalen bereits am Freitag beschlossen und kommuniziert wurden. Sie tragen die Handschrift Nordrhein-Westfalens und entsprechen den Vorgaben des Schul- und Bildungsministeriums. Es bleibt bei den bereits getroffenen Vorgaben.
Ab Montag gilt folgendes:

• Die Schulen bleiben geöffnet, die Präsenzpflicht ist aufgehoben, die Schulpflicht besteht weiterhin und der Unterricht findet bis einschließlich Freitag, den 18. Dezember 2020 statt. Für die Klassen 1-7 ist den Eltern die Entscheidung über die Teilnahme ihrer Kinder am Präsenzunterricht in den Schulen freigestellt.

• Ab Klasse 8 erfolgt der Unterricht grundsätzlich in Distanz. Schülerinnen und Schüler mit besonderem Unterstützungsbedarf werden auch in den Jahrgangsstufen 8 und darüber ein Angebot für den Unterricht in Präsenz in den Förderschulen erhalten.

Das so gewählte Modell bietet sowohl weiteren Infektionsschutz als auch im Bedarfsfall die notwendige Betreuung der Schülerinnen und Schüler. Die Nordrhein-westfälische Landesregierung war mit den Entscheidungen Vorreiter für die bundesweiten Beschlüsse und setzt diese bereits ab Montag, dem 14. Dezember 2020 um.

Es war mir als Schul- und Bildungsministerin wichtig, dass die Schulen in NRW geöffnet bleiben, die höheren Jahrgänge Distanzunterricht erhalten und darüber hinaus eine Betreuung der Kinder zur Entlastung ihrer Familien sichergestellt ist.“

=> https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/statement-von-schulministerin-yvonne-gebauer-zum-beschluss-der-bundeskanzlerin 

 

Gymnasium Dionysianum Rheine
Anton-Führer-Str. 2
48431 Rheine

Telefon: (0 59 71) 94 35 51 00
Telefax: (0 59 71) 94 35 51 28
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / beBPo eRV: http://www.rheine.de/bebpo