• Kollegium 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Mottotag Q2 "Helden der Kindheit"
  • 2023: Chor und Orchester an der Landesmusikakademie Heek
  • Instrumentalpraktischer Unterricht - Bläser
  • Proben in Heek
  • Orchester Gymnasium Dionysianum
  • 2021: Studienfahrten Q2 nach Freiburg, Trier und Sylt
  • Gemeinsamer Wandertag nach MS 2017
  • SoR - Gedenken an Hanau
  • Abi 2022 - Mottotag - Buchstabenhelden
  • Klettern auf Borkum
  • Sonnenaufgang
  • Juist 2016

  • Europatag am Dionysianum
  • Stufe 5: Theatertag OS 2019
  • Dionysianum Januar 2019 (lieben Dank an Nils Prior)

  • 1912 Dionysianum: Große Pause
  • 2021 Mottotag: Nikolaus
  • Abitur 2023
  • 2022: SV lädt die 5er ein!
  • Abi 2023 - Mottotag
  • NRW-Tag am Dionysianum
  • Friedensmahner - Was ist Frieden?
  • Englandaustausch - Lake District
  • Kardinaltugenden
  • Die SV auf Norderney Nov 2017
  • 2019 Q2 in Bruessel bei der EU / am Atomium

  • 1912: Kollegium mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Aula des Dionysianums vor der Renovierung, Juni 2023, by Pascal Röttger
  • Abiturientia 2023 - Mottotag "Helden der Kindheit" (23.02.2023)
  • 2023-01: Chor und Orchester an der Landesmusikakademie Heek
  • 2015: Gemeinsamer Wandertag nach Scheveningen
  • 5 - 7: Instrumentalpraktischer Unterricht - Bläser / Oberstufenorchester in Heek
  • Proben an der Landesmusikschule Heek
  • Schülerorchester in St. Peter
  • 2021: Studienfahrten Q2 nach Freiburg, Trier und Sylt
  • 2024-02 Sport-LK: Ski-Exkursion - Gleiten
  • 2017: Wandertag nach Münster
  • SoR: Schule ohne Rassismus / Schule mit Courage (28.02.2020)
  • 2000: Dionysianum - Kleihuesbau
  • Abiturientia 2024 - Letzter regulärer Schultag 22.03.24
  • Abiturientia 2022 - Mottotag "Anfangsbuchstaben" - sprich: Jeder sucht sich eine Verkleidung passend zum Anfangsbuchstaben des Vornamens! (14.03.2022)
  • Klassenfahrt nach Borkum
  • 12. Februar 2020 Sonnenaufgang, (c) Jana Temke
  • Klassenfahrt nach Juist
  • 2009: Gemeinsame Fahrt nach Rom zum 350. Jubiläum
  • 09. Mai 2022: Europatag am Dionysianum
  • 2023-11-18 Tag der offenen Tür - Chorgruppe 7
  • 2013: Abiturentlassfeier des Doppeljahrgangs G8/G9
  • 1906: Dionysianum - Frankebau
  • 2019: Stufe 5 - Theatertag in OS
  • 10. Januar 2019 (c) Nils Prior
  • 2020: Musische Tage SII - Orchester und Chor - an der Landesakademie in Heek
  • 1912: Dionysianum - Große Pause
  • Abiturientia 2021 - Mottotag Nikolaus (07.12.2020)
  • 2023: Abiturentlassung (14.06.2023)
  • 2022: SV lädt die 5er ein!
  • Abiturientia 2023 - Mottotag bayr. Tracht (03.11.2022)
  • Inschrift am Frankebau
  • 23. August 2022: 75 Jahre NRW
  • Die vier Kardinaltugenden (2007 Guy Charlier) - ein Geschenk des VAD
  • 2023-02 Friedensmahner - Was bedeutet Frieden?
  • Englandaustausch - Lake District
  • 2009: Die vier Tugenden von Guy Charlier - ein Geschenk des VAD
  • SV-Fahrt / SV-Seminar
  • Studienfahrt nach Brüssel zur EU / am Atomium

KUNST: Kunstwerk des Monats im April

Die ausgestellte Landschaftsmalerei mit dem Titel „Märchen-über König Saltan“ entstand im Rahmen des Schwerpunktthemas „AugenblickeLandschaften durch ‚farbvolle‘ Schwarz-Weiß-Modulation in Spannung gebracht“. Das Acrylbild wurde von Alexandra Gottfried aus der EF erstellt und erhält die Auszeichnung „Kunstwerk des Monats“ im April. Herzlichen Glückwunsch!

Im Rahmen des Unterrichtsvorhabens: „Farbe – Malerei – Das Bild der Wirklichkeit in der Malerei“ setzten sich die Schülerinnen und Schüler der EF mit dem oben genannten auseinander. Hierbei stand die malerische Gestaltung eines Acrylbildes zur Erzeugung ausdrucksbezogener Wirkung in realistischer und/oder impressionistischer Malweise mit Fokus auf Form und Farbauftrag/Pinselduktus im Vordergrund. In Anlehnung an die Schwarz-Weiß-Malerei einiger Wegbereiter der klassischen Moderne wurden die bildnerischen Gestaltungsmittel Licht, Farbe, Farbauftrag und Komposition thematisiert. Anhand eigens beobachteter und fotografierter Landschaftsmotive, erstellte der Grundkurs individuelle Landschaftsmalereien in Acrylfarbe auf Leinwand. In kontrastreicher Schwarz-Weiß-Modulation wird ein spannender Bildaufbau erkennbar. Das kann formal durch Farb- und Formkontraste und/oder auch inhaltlich durch das Bildsujet entstehen (z.B. Hell-Dunkelkontrast und Architektur – Natur). Mittels Pinselvariationen, Schwamm, Spachtel und Zahnstocher wurden Farbtupfer und Farbstriche in lasierendem oder pastosem Farbauftrag erzeugt.

Das Ausstellen und Präsentieren der im Kunstunterricht entstandenen Arbeit, ist Bestandteil und wichtiger Abschluss des künstlerisch-praktischen Prozesses. Die jungen Künstler:innen können ihre Arbeiten einem Publikum zeigen, sich gegenseitig die entstandenen Werke erklären und lernen implizit über die Jahrgangsstufen hinweg, viele Arbeitsweisen und Techniken kennen. Am Dio bietet das Kunstwerk des Monats eine besondere Ausstellungsmöglichkeit. Herausragende Arbeiten aus dem Kunstunterricht werden seit Dezember 2021 im Forum, Monat für Monat schulöffentlich ausgestellt.

Text und Bild: N. Kerr

 

Tags: KUNST am Dionysianum

Gymnasium Dionysianum Rheine
Anton-Führer-Str. 2
48431 Rheine

Telefon: (0 59 71) 94 35 51 00
Telefax: (0 59 71) 94 35 51 28
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / beBPo eRV: http://www.rheine.de/bebpo