• Orchester Gymnasium Dionysianum
  • Die SV auf Norderney Nov 2017
  • Kollegium 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Juist 2016

  • Gemeinsamer Wandertag nach MS 2017
  • Luftballons
  • Dionysianum Januar 2019 (lieben Dank an Nils Prior)

  • Englandaustausch - Lake District
  • Kardinaltugenden
  • Klettern auf Borkum
  • Proben in Heek
  • Abitur 2019
  • Rom 2009
  • Schülerorchester in St. Peter
  • SV-Fahrt
  • Kollegium um 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Klassenfahrt nach Juist
  • Wandertag 2017 nach Münster
  • Abiturball: Ballons mit Träumen
  • Scheveningen 2015
  • 10. Januar 2019 (c) Nils Prior
  • Inschrift am Frankebau
  • Abizeugnisübergabe
  • Englandaustausch - Lake District
  • Dionysianum: Kleihuesbau 2000
  • Die vier Tugenden - ein Geschenk des VADs
  • Klassenfahrt nach Borkum
  • Proben an der Landesmusikschule Heek
  • Abiturentlassung 2019
  • Dionysianum: Frankebau 1906

Stufe 6: Straßenkind für einen Schultag

Die Klasse 6b verkaufte am Dienstag Heißgetränke und Selbstgebackenes an unterschiedlichen Ständen in der Innenstadt. Sie sammelten im Rahmen der Aktion „Sichtwechsel“ für die Hilfsorganisation „Terre des hommes“ Spenden für Straßenkinder in der Welt.

Die Klasse bereitete sich im Rahmen des Deutschunterrichtes auf diesen Perspektivwechsel vor. Die Idee entstammte der Lektüre des Romans „Das Tor zum Garten der Zambranos“ von Gudrun Pausewang. Gemeinsam tauchten die Schülerinnen und Schüler in die Lebenswelt des Betteljungen Angelito, welcher bei der reichen Familie Zambrano als Spielkamerad für den Sohn aufgenommen wurde, ein. Sein reicher Spielgefährte kam auf die Idee, das frühere Leben von Angelito kennenzulernen. Aus diesem Grund machten sich die beiden Jungs auf den Weg in eine andere Welt. Dieser Aspekt bewegte auch die 6b zu einem Perspektivwechsel.

Insgesamt spendet die Klasse einen sensationellen Betrag von 837,77 € an die Hilfsorganisation.

Text: Parusel, Fotos: Drobietz

Tags: Soziale Tat, soziales Handeln, Engagement und soziales Lernen am Dionysianum: Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage

Gymnasium Dionysianum Rheine
Anton-Führer-Str. 2
48431 Rheine
Telefon: (0 59 71) 914 39 90
Telefax: (0 59 71) 914 39 99
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!