• Juist 2016

  • Proben in Heek
  • Klettern auf Borkum
  • Gemeinsamer Wandertag nach MS 2017
  • Sonnenaufgang
  • 2019 Q2 in Bruessel bei der EU / am Atomium

  • Kardinaltugenden
  • Kollegium 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Orchester Gymnasium Dionysianum
  • Instrumentalpraktischer Unterricht - Bläser
  • Abitur 2019
  • Dionysianum Januar 2019 (lieben Dank an Nils Prior)

  • Die SV auf Norderney Nov 2017
  • Englandaustausch - Lake District
  • SoR - Gedenken an Hanau
  • Stufe 5: Theatertag OS 2019
  • Inschrift am Frankebau
  • Klassenfahrt nach Juist
  • Proben an der Landesmusikschule Heek
  • Klassenfahrt nach Borkum
  • Wandertag 2017 nach Münster
  • 12.02.2020 Sonnenaufgang, (c) Jana Temke
  • Studienfahrt nach Brüssel zur EU / am Atomium
  • Die vier Tugenden - ein Geschenk des VADs
  • Dionysianum: Frankebau 1906
  • Kollegium um 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Abizeugnisübergabe
  • Schülerorchester in St. Peter
  • 5 - 7: Instrumentalpraktischer Unterricht - Bläser / Oberstufenorchester in Heek
  • Abiturentlassung 2019
  • Gemeinsamer Wandertag nach Scheveningen
  • 2020: Musische Tage SII - Orchester und Chor - an der Landesakademie in Heek
  • 10. Januar 2019 (c) Nils Prior
  • Dionysianum: Kleihuesbau 2000
  • Gemeinsame Romfahrt 2009
  • SV-Fahrt
  • Englandaustausch - Lake District
  • SoR: Schule ohne Rassismus / Schule mit Courage
  • Stufe 5: Theatertag in OS 2019

Mediziner-Test: Auswahlkriterium "Test für medizinische Studiengänge" (KAoA)

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts wird das Auswahlverfahren der Hochschulen für die Studiengänge Medizin und Zahnmedizin derzeit grundlegend neu geregelt. Obwohl diese Neuregelung zwar erst im Jahr 2020 in Kraft treten werden, muss ich Sie und insbesondere Ihre aktuell im Abitur befindlichen Schüler(Innen) bereits heute und ganz aktuell auf folgende, sehr relevante Auswirkungen hinweisen:

Beginnend mit dem Sommersemester 2020 wird die Westfälische Wilhelms-Universität Münster, wie auch fast alle anderen Hochschulen mit einem Studiengang Medizin) gezwungen sein, neben weiteren Kriterien (NC, abgeschlossene Ausbildungen, Dienste, Preise) den so genannten Test für medizinische Studiengänge (TMS) als Auswahlkriterium anzuwenden. Allerdings wird dieser Test nur einmal im Jahr (!) – jeweils im Mai -  von einer Zentralen Koordinierungsstelle angeboten.

Die Anmeldefrist für den diesjährigen TMS endet am 15.01.2019 (Ausschlussfrist!).

Wenn also Abiturient(Inn)en den TMS für eine Bewerbung zum Sommersemester 2020, z.B. bei einer erfolglosen Bewerbung im Wintersemester 2019, nutzen möchten, so müssten sie sich bereits jetzt und zwar bis zum 15.01.2019 anmelden und den TMS im Mai 2019 absolvieren. Der nächste TMS wird erst im Mai 2020 angeboten.

Allerdings muss ich in diesem Kontext ebenfalls auf einen Aspekt aufmerksam machen: Der TMS kann nur einmal (!) abgelegt werden. Das hierbei erzielte Ergebnis bleibt für alle weiteren Bewerbungsversuche bestehen. Eine etwaige Korrektur ist nicht möglich. Da bundesweit mit einer deutlichen Aufwertung des TMS bei der Studienplatzvergabe zu rechnen ist, sollte dieser nur mit einer sehr guten Vorbereitung und unter optimalen Bedingungen angetreten werden. Leider widerspricht diese Empfehlung nicht zuletzt dem Umstand, dass der Test-Termin für viele Schüler(Innen) in einer sehr engen zeitlichen Nähe zu den Abiturklausuren liegen könnte. Hier muss eine individuelle Abwägung erfolgen, ob und wann eine Anmeldung für den Test in Betracht kommt. (Aus meiner Schulzeit weiß ich noch, dass man sich während der EF/Q1 - auch mit Kursen - vorbereitete, um dann im Mai in der Q1 den Test abzulegen! Me).

Alle Informationen zum TMS sowie die Angabe, welche Universitäten den TMS anerkennen, finden Sie unter: www.tms-info.org

Nähere Information zum Auswahlverfahren an unserer Hochschule können Sie und Ihre Schüler(Innen) gern unter folgender Webseite einsehen: http://medizinstudium.uni-muenster.de

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

B. Marschall

____________________________________

Prof. Dr. B. Marschall
Studiendekan der Medizinischen Fakultät
Geschäftsführer des Institutes für Ausbildung und Studienangelegenheiten

                      Institut für Ausbildung und Studienangelegenheiten
                      Westfälische Wilhelms-Universität Münster
                      Albert-Schweitzer-Campus 1 / Gebäude A6
                      48149 Münster

                      Tel.:  +49 (0) 251 /  83-58900
                      Fax:  +49 (0) 251 /  83-58934

                      E-Mail:               Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
                      Web:                 http://medicampus.uni-muenster.de
                      Sprechstunden:  http://medicampus.uni-muenster.de/marschall.html

Tags: KAoA - Studien- und Berufswahlberatung

Gymnasium Dionysianum Rheine
Anton-Führer-Str. 2
48431 Rheine
Telefon: (0 59 71) 914 39 90
Telefax: (0 59 71) 914 39 99
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!