• Proben in Heek
  • Gemeinsamer Wandertag nach MS 2017
  • Die SV auf Norderney Nov 2017
  • Kollegium 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Juist 2016

  • Klettern auf Borkum
  • Kardinaltugenden
  • Englandaustausch - Lake District
  • Luftballons
  • Dionysianum Januar 2019 (lieben Dank an Nils Prior)

  • Abitur 2019
  • Orchester Gymnasium Dionysianum
  • Proben an der Landesmusikschule Heek
  • Abizeugnisübergabe
  • Wandertag 2017 nach Münster
  • Dionysianum: Kleihuesbau 2000
  • Scheveningen 2015
  • SV-Fahrt
  • Dionysianum: Frankebau 1906
  • Kollegium um 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Klassenfahrt nach Juist
  • Klassenfahrt nach Borkum
  • Die vier Tugenden - ein Geschenk des VADs
  • Englandaustausch - Lake District
  • Rom 2009
  • Abiturball: Ballons mit Träumen
  • 10. Januar 2019 (c) Nils Prior
  • Inschrift am Frankebau
  • Abiturentlassung 2019
  • Schülerorchester in St. Peter

MINT: Hundebesuch in Klasse 5a

Der Hundebesuch am Dio in der Biologie Stunde war eine sehr gute Idee.

Es gab viele verschiedene Hunderassen, wir wollen einen davon beschreiben.

Der Hund von Paulinas Oma:

Er hieß: Toska

Sein Geschlecht ist: weiblich

Ihre Rasse ist: Deutscher Schäferhund

Sie hört auf die Kommandos: Sitz, Platz, Pfote, Laut (bell) und Komm

Alter: 49. Hundejahre das sind 7 Menschenjahre

Sie frass vom Teller*: nur die Fleischwurst

 

*Den Teller haben wir vorher für alle fünf Hunde mit Bananen, Gurken und Fleischwurst vorbereitet, weil wir testen wollten, was die Hunde davon fressen.

 

Wir haben beobachtet, was für unterschiedliche Eigenschaften sie hatten, z.B. ängstlich, wild, neugierig oder aufgeregt.

 

Jeder Hund sah anders aus und hatte andere Eigenschaften.

 

Wir hatten sehr viel Spaß und haben viel gelernt.

 

Alle fünf Hunde haben sich sehr gefreut.

 

 

 

 

Von Til, Matti B. und Hugo aus der Kasse 5a

 

Fotos: Frau van Alen

Tags: MINT und Informatik am Gymnasium Dionysianum Rheine - Fordern / fachliches Lernen / MINT-freundliche Schule, Soziale Tat, soziales Handeln, Engagement und soziales Lernen am Dionysianum: Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage

Gymnasium Dionysianum Rheine
Anton-Führer-Str. 2
48431 Rheine
Telefon: (0 59 71) 914 39 90
Telefax: (0 59 71) 914 39 99
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!