• 2021 Mottotag: Nikolaus
  • Stufe 5: Theatertag OS 2019
  • Klettern auf Borkum
  • Proben in Heek
  • 2019 Q2 in Bruessel bei der EU / am Atomium

  • Mottotag Q2 "Helden der Kindheit"
  • Gemeinsamer Wandertag nach MS 2017
  • Die SV auf Norderney Nov 2017
  • 2022: SV lädt die 5er ein!
  • 2023: Chor und Orchester an der Landesmusikakademie Heek
  • Sonnenaufgang
  • NRW-Tag am Dionysianum
  • Juist 2016

  • Kollegium 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Abi 2023 - Mottotag
  • Europatag am Dionysianum
  • Orchester Gymnasium Dionysianum
  • 2021: Studienfahrten Q2 nach Freiburg, Trier und Sylt
  • Dionysianum Januar 2019 (lieben Dank an Nils Prior)

  • Abitur 2024
  • Kardinaltugenden
  • Instrumentalpraktischer Unterricht - Bläser
  • Englandaustausch - Lake District
  • Friedensmahner - Was ist Frieden?
  • SoR - Gedenken an Hanau
  • 1912 Dionysianum: Große Pause
  • Abi 2022 - Mottotag - Buchstabenhelden
  • 1906: Dionysianum - Frankebau
  • Abiturientia 2021 - Mottotag Nikolaus (07.12.2020)
  • 2019: Stufe 5 - Theatertag in OS
  • 2024: Klassenfahrt nach Borkum
  • Proben an der Landesmusikschule Heek
  • Studienfahrt nach Brüssel zur EU / am Atomium
  • 2024-02 Sport-LK: Ski-Exkursion - Gleiten
  • Abiturientia 2023 - Mottotag "Helden der Kindheit" (23.02.2023)
  • 2017: Wandertag nach Münster
  • SV-Fahrt / SV-Seminar
  • 2022: SV lädt die 5er ein!
  • 2023-01: Chor und Orchester an der Landesmusikakademie Heek
  • 12. Februar 2020 Sonnenaufgang, (c) Jana Temke
  • 23. August 2022: 75 Jahre NRW
  • 6: Klassenfahrt an der Nordsee
  • Die vier Kardinaltugenden (2007 Guy Charlier) - ein Geschenk des VAD
  • 1912: Kollegium mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Abiturientia 2023 - Mottotag bayr. Tracht (03.11.2022)
  • 2000: Dionysianum - Kleihuesbau
  • 2023-11-18 Tag der offenen Tür - Chorgruppe 7
  • 09. Mai 2022: Europatag am Dionysianum
  • 04.07.2024: Feriengruß der 5c
  • Schülerorchester in St. Peter
  • 2009: Gemeinsame Fahrt nach Rom zum 350. Jubiläum
  • 2021: Studienfahrten Q2 nach Freiburg, Trier und Sylt
  • 10. Januar 2019 (c) Nils Prior
  • 2013: Abiturentlassfeier des Doppeljahrgangs G8/G9
  • Inschrift am Frankebau
  • 2024: Abiturentlassung (27.06.2024)
  • 2009: Die vier Tugenden von Guy Charlier - ein Geschenk des VAD
  • 5 - 7: Instrumentalpraktischer Unterricht - Bläser / Oberstufenorchester in Heek
  • Abiturientia 2024 - Letzter regulärer Schultag 22.03.24
  • Englandaustausch - Lake District
  • 2023-02 Friedensmahner - Was bedeutet Frieden?
  • SoR: Schule ohne Rassismus / Schule mit Courage (28.02.2020)
  • 1912: Dionysianum - Große Pause
  • Abiturientia 2022 - Mottotag "Anfangsbuchstaben" - sprich: Jeder sucht sich eine Verkleidung passend zum Anfangsbuchstaben des Vornamens! (14.03.2022)
  • Aula des Dionysianums vor der Renovierung, Juni 2023, by Pascal Röttger
  • 2015: Gemeinsamer Wandertag nach Scheveningen
  • 2020: Musische Tage SII - Orchester und Chor - an der Landesakademie in Heek

Präventionstag: Auf dem „Bauernhof der Hoffnung“

Der 9. Jahrgang unternahm im Rahmen des Präventionstages einen Ausflug zur Fazenda auf Gut Hange nach Freren. Auf den „Bauernhöfen der Hoffnung“ (deutsch für Fazenda da Esperança) werden jungen Menschen Wege aus Sucht und Orientierungslosigkeit gezeigt.

Nach einem Gang durch das Gebäude beeindruckte uns der Bericht eines jungen Recuperanden über sein von Drogen geprägtes Lebensschicksal, das ihn nach einem Tiefpunkt mit vorübergehender Obdachlosigkeit auf die Fazenda führte. Die jungen Menschen bleiben für ein Jahr auf der Fazenda und finden neu ins Leben. Dabei helfen ihnen die klare Tagesstruktur, deren Fixpunkte die gemeinsamen Mahlzeiten, Arbeit und Besinnung sind, die Abgeschirmtheit von Ablenkungen wie Handy, Fernsehen o.ä. sowie die Gemeinschaft auf der Fazenda.

Einige ehemalige Hilfesuchende engagieren sich nach ihrem Jahr auf der Fazenda, indem sie ihre Erfahrungen weitergeben und andere suchtkranke junge Menschen auf einer Fazenda unterstützen. Der spontane Applaus der Schülerinnen und Schüler zeigte eindrucksvoll ihre Anteilnahme und wie sehr sie die Offenheit des jungen Mannes beeindruckte.

 

(Text u. Bild: B. Wessmann) 

Tags: Soziale Tat, soziales Handeln, Engagement und soziales Lernen am Dionysianum: Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage, SaM Schüler als Multiplikatoren, Klassen- und Studienfahrten am Dionysianum - soziales Lernen

Gymnasium Dionysianum Rheine
Anton-Führer-Str. 2
48431 Rheine

Telefon: (0 59 71) 94 35 51 00
Telefax: (0 59 71) 94 35 51 28
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / beBPo eRV: http://www.rheine.de/bebpo