• 2019 Q2 in Bruessel bei der EU / am Atomium

  • Juist 2016

  • Die SV auf Norderney Nov 2017
  • Dionysianum Januar 2019 (lieben Dank an Nils Prior)

  • Instrumentalpraktischer Unterricht - Bläser
  • Gemeinsamer Wandertag nach MS 2017
  • Stufe 5: Theatertag OS 2019
  • SoR - Gedenken an Hanau
  • Klettern auf Borkum
  • Kardinaltugenden
  • Englandaustausch - Lake District
  • Abitur 2019
  • Orchester Gymnasium Dionysianum
  • Proben in Heek
  • Sonnenaufgang
  • Kollegium 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Studienfahrt nach Brüssel zur EU / am Atomium
  • Klassenfahrt nach Juist
  • SV-Fahrt
  • Gemeinsame Romfahrt 2009
  • 10. Januar 2019 (c) Nils Prior
  • Gemeinsamer Wandertag nach Scheveningen
  • Dionysianum: Frankebau 1906
  • 2020: Musische Tage SII - Orchester und Chor - an der Landesakademie in Heek
  • 5 - 7: Instrumentalpraktischer Unterricht - Bläser / Oberstufenorchester in Heek
  • Wandertag 2017 nach Münster
  • Stufe 5: Theatertag in OS 2019
  • SoR: Schule ohne Rassismus / Schule mit Courage
  • Dionysianum: Kleihuesbau 2000
  • Klassenfahrt nach Borkum
  • Die vier Tugenden - ein Geschenk des VADs
  • Englandaustausch - Lake District
  • Abiturentlassung 2019
  • Schülerorchester in St. Peter
  • Proben an der Landesmusikschule Heek
  • Abizeugnisübergabe
  • Inschrift am Frankebau
  • 12.02.2020 Sonnenaufgang, (c) Jana Temke
  • Kollegium um 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer

Umwelt mit Zukunft: Dio spart wieder Energie ein!

Liebe Schulgemeinde,

in den letzten 7 Jahren haben Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte sehr auf den Umgang mit Energie, Wärme und Wasser am Dionysianum geachtet. Es wurde stoßgelüftet, Licht bei Verlassen des Raumes gelöscht usf.

So wurde unser jährlicher Verbrauch in dieser Zeit um fast 30.000kWh Strom, 11.000kWh Heizenergie und 600m^3 Wasser gesenkt.

In der Summe sind dies 120.000kWh Strom, 70.000kWh Heizenergie und 1.800m^3 Wasser! Dies entspricht 107 Tonnen Kohlendioxid, das nicht freigesetzt wurde.

Auch in 2018 konnten wir wieder unseren Energieverbrauch senken.

Jedoch  muss das Projekt nun durch die Stadt neu aufgestellt werden, denn mit finanziellen Mitteln der Stadt, des Landes und des Bundes werden sukzessive Änderungen in der Gebäudestruktur wie auch in der Ausstattung (Digitalisierung, LED-Leuchtmitteln usf.) vorgenommen.

All diese Maßnahmen haben Einfluss auf den Energiebedarf, insbesondere auf den Stromverbrauch.

Hier muss also überlegt werden, wie man trotz dieser erwartbaren Steigerungen das fifty-fifty-Projekt "Umwelt mit Zukunft" weiterführen kann.

Tags: Soziale Tat, soziales Handeln, Engagement und soziales Lernen am Dionysianum: Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage

Gymnasium Dionysianum Rheine
Anton-Führer-Str. 2
48431 Rheine
Telefon: (0 59 71) 914 39 90
Telefax: (0 59 71) 914 39 99
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!